What I’ve done so far !

Im Jahre 2010 hatte ich mit zarten 16 Jahren das erste Mal… die Gelegenheit an einem professionellen Musikvideo mitzuarbeiten. Ich weiß nicht genau, wie ich dazu gekommen bin, aber seitdem ich mit 11 Jahren Jurassic Park (ebenfalls Award würdig) gesehen habe und schon damals mit Freunden versucht habe Abenteuerfilme mit Papas Videokamera zu drehen, habe ich immer wieder im Laufe der Jahre Videos gemacht. Zu der Zeit hatte ich leider nicht die Möglichkeiten 30 Meter große Monster zu animieren, aber ich fing trotzdem an, mich mit der Technik dahinter zu befassen. Ich habe schon einiges ausprobiert und ich kann mir vorstellen vieles davon auch später als Beruf zu machen. Von Fotograf, Musikproduzent, Pianist, Gitarrist, YouTuber, Zeichner, Designer, iOS Developer, Kameramann, Cutter, Regisseur zu letztendlich VFX Artist und 3D Animation Artist. Und das ist nur ein Auszug, aber ich werde mich schon sehr bald in einem anderen Post genauer vorstellen.

Es ist schwer sich für eins zu entscheiden, daher mache ich das auch nicht.

Was habe ich also in den letzten 3 Jahren gemacht ? Leider gibt es zu wenig Behind-The-Scenes Material von wichtigen Drehs, allerdings habe ich manches in einer Collage zusammengefügt:

leme_making of2

Sehr viele Sachen, an denen ich in den letzten Monaten gearbeitet habe, sind noch nicht veröffentlicht, aber es sind einige coole Dinge dabei. Vorwiegend habe ich als Steadicam-Operator und Kameramann gearbeitet, aber es sind ebenso einige VFX und Animation Shots dabei, die deutlich besser sind als alles, was ich zuvor gemacht und hier veröffentlicht habe. Ich freue mich schon, die Sachen veröffentlichen zu können.

Das erste Animationsprojekt, dass im Kino läuft ist noch ganz frisch. Es ist der Borderline Trailer für das Medienprojekt. Um etwas Ordnung in das Konzept zu bringen, haben wir bevor ich mit der Animation anfing ein Storyboard gemacht:

tafel

Den fertigen Trailer kann man sich hier anschauen.

Abschließend gibt es oben in der Navigationsleiste nun einen Link zu meinen Arbeiten (My Work), die ich fürs Fernsehen, Kino oder Internet gemacht habe ! Ich werde nach und nach, neue Projekte und falls ich noch welche finde, alte Videos und Filme hinzufügen.